Letzte Nachrichten

Lernen Sie das eSMART-Produkt kennen
SEF / Swiss Economic Forum
eSMART_SEFaward_min
Video in Französisch
eSMART_video_min
Video in Deutsch
eSMART_video_min
Video in Englisch
eSMART_video_min

Besser zuhause leben, ohne die Umwelt übermässig zu belasten – das ist die Philosophie des eSMART-Systems.

eSMART trägt den Anforderungen modernen Bauens und Renovierens Rechnung

eSMART entspricht den Anforderungen, die an modernes, umweltfreundliches Bauen und Renovieren gestellt werden, und macht die Gebäude entwicklungsfähig und gerüstet für die Dienstleistungen der Zukunft. Immobilienverwaltungen können sich mit jedem einzelnen ihrer Objekte vernetzen und profitieren so von Services wie Fernablesung der Zähler, Überwachung der Installationen oder Kommunikation mit den Bewohnern.
iStock_000033340378_XXXLarge
boite et mur-2

Die eSMART-Technologie

Um die Installation zu optimieren, erleichtert die exklusive, von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) konzipierte und von eSMART zur Marktreife gebrachte PLC-Technologie die technische Planung und Ausführung: Die Mikromodule müssen lediglich hinter den Schaltern und Zählern installiert werden – eine zusätzliche Verkabelung, Funk- oder Bussysteme sind nicht erforderlich. Die Module kommunizieren über die bestehende Elektroverkabelung.

Ein einziger interaktiver Touchscreen in jeder Wohnung bündelt alle Funktionen

Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz

Video-Gegensprechanlage

Mit der Video-Gegensprechanlage, nachdem Sie sich auf dem Bildschirm in vollkommener Sicherheit von deren Identität überzeugt haben.

Komfort

Die individuelle Temperatureinstellung für jedes Zimmer reduziert den Verbrauch durch einen einfachen Handgriff des Bewohners auf das notwendige Mass. Im „Urlaub“-Modus wird die Heizleistung auf ein Minimum abgesenkt und am Tag meiner Rückkehr automatisch wieder hochgefahren. Der Modus „Auf Wiedersehen“, beim Verlassen des Hauses aktiviert, ermöglicht ein Herunterregeln der Heizung und Ausschalten der Leuchten, ohne durch die ganze…

Energie

Die eSMART-Funktionen entsprechen der Vollzugshilfe EN-14 VHKA und gehen über diese hinaus, indem sie den Bewohnern die Möglichkeit bieten, sich in Echtzeit über ihren Verbrauch an Heizenergie, Warmwasser und Strom zu informieren. Sie können sich ausserdem monatliche Verbrauchsziele setzen und Einblick in ihre Verbrauchshistorie nehmen. Die Verbräuche an Heizenergie (kWh), Kalt- und Warmwasser (m3) pro…

Kommunikation-Information

Der Bildschirm gestattet auch Zugriff auf Funktionen, die der Kommunikation innerhalb der Familie dienen : eine Familienagenda aufstellen, den Kindern eine Nachricht hinterlassen oder auf Lokalnachrichten wie den Wetterbericht oder Fahrpläne des öffentlichen Nahverkehrs zugreifen.

eSMART verschafft Ihnen Zugang zu all diesen Vorteilen – so intuitiv wie nie zuvor.

Einige unsere Referenzen

4 Wohnungen – Ostermundigen (BE, CH)

eSMART integriert seine intelligente Lösung in diesem modernen Gebäude bestehend aus 4 Wohnungen im Kanton Bern in der Schweiz. Der Eigentümer hatte den Wunsch, eine Wetterstation einzurichten, um die Wetterbedingungen seines Lebensbereichs zu messen. Diese liefert ihm wertvolle Informationen, die ihm dabei helfen, sein Wohlbefinden zu verbessern und das Öffnen und Schliessen der Rollos auf…

Details

20 Wohnungen – Collonge-Bellerive (GE, CH) – Les Trèfles

eSMART arbeitet auf ein Neues mit der Immobilienfirma IMRO SA zusammen: In der Gemeinde Collonge-Bellerive, unweit des Genfer Sees entsteht die wunderbare Wohnanlage „Les Trefles“, in der eSMART seine Lösung für intelligentes Wohnraummanagement in 20 Wohnungen installiert. Dieser ruhig gelegene Immobilienkomplex befindet sich in der Nähe des Zentrums und einer Vielzahl von Dienstleistungsangeboten und bietet…

Details

30 Wohnungen – Zürich (ZU,CH) – Jules & Jim

Jules & Jim, so heissen die beiden Gebäude am Breitenlooweg in Zürich-Albisrieden. Zum Namen  inspiriert hat die Architekten der gleichnamige Film des französischen Regisseurs François Truffaut. Jules & Jim – im Film sind das zwei Freunde, die sich während Jahren aus den Augen verlieren und trotz unterschiedlicher Schicksale letztlich über Jahrzehnte unzertrennlich bleiben. Unzertrennlich, das…

Details

Aktuelles, Chronik, Neuigkeiten. Verfolgen Sie, was bei uns passiert!

SEF Romandie 2017: Ein Wiedersehen mit Fabrizio Lo Conte als Referent

Die dritte Auflage der SEF.Romandie war ein grosser Erfolg. Drei Redner sprachen insbesondere über das Thema SEF.2017, LIVE THE WILD. Die Hauptwirtschaftskonferenz der Schweiz widmet sich dem Eintauchen in neue Welten und der Freude an Zusammenarbeit. Dominik Isler, CEO der SEF erklärte das Leitmotiv der SEF.2017 mit folgenden Worten: „Das angestrebte Ziel ist: Die Entdeckung…

Details

Digital Real Estate Summit 2017 – eSMART am Stand Nr. 16

Die voranschreitende Digitalisierung beeinflusst massiv und zügig die Welt der Immobilien und der Infrastruktur. Im Laufe der Nutzungsdauer von Immobilien bieten sich neue Möglichkeiten im Bereich Technologie, Information und Kommunikation. Die Akteure aus der Immobilienwirtschaft haben immer grösser werdende Kenntnisse über die unterschiedlichen Technologien, jedoch nach wie vor Probleme bei der Bewertung von Potenzialen und Folgen…

Details

Beste Innovation im Immobilienbereich 2017 / Digit!mmo.17 Award

Im Rahmen des Fachkongresses Digit!mmo.17 hatten 10 innovative Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte in Form eines Pitches zu präsentieren. Unter ihnen eSMART, die mit dem Digit!mmo.17 Award ausgezeichnet wurde. Einem Publikumspreis, der an das vielversprechendste Unternehmen in der Schweiz und in Deutschland in Anwesenheit von Firmen aus beiden Ländern verliehen wurde. In Zusammenarbeit mit den…

Details